Finden Sie eine Filipina auf den Philippinen | Unmengen von lieben Philippininnen | Kostenlose Anmeldung

Es gibt natürlich keine feste Antwort. Genau wie es keine einzelne Antwort auf die Frage „Wie ist eine deutsche Frau?“ gibt. Es gibt aber ein paar klare Unterschiede zwischen deutschen Frauen und Filipinas.

Wie eine Filipina ist, kommt zum Teil sehr darauf an wo aus Philippinen sie kommt. Kommt sie aus einer Stadt oder vom Land, welche Ausbildung hat sie, und wie ist ihr familiärer Hintergrund?

Es gibt jedoch etwas was ich und meine Freunde mit Filipinas bemerkt haben. Sie müssen sich darauf einstellen, dass Filipinas oft sehr an ihrer Familie hängen. Auf den Philippinen gibt es oft ein stärkeres Band zur Familie als zum Beispiel in Deutschland.

Filipinas – Wie sind sie im Vergleich zu deutschen Frauen?

Der unmittelbar größte Unterschied liegt wohl im Familienzusammenhalt, und in der Verpflichtung die Filipinas oft der Familie gegenüber fühlen – besonders finanziell.

Bezüglich des Finanziellen ist es wichtig, dass Sie und Ihre Filipina sich darauf einigen wann, wie oft und wie viel Sie die Familie finanziell stützen. Sie sollten ebenfalls abmachen wie oft sie zusammen zu den Philippinen fliegen, da es verhältnismäßig teuer ist.

Einige Familien auf den Philippinen sehen ihre Familienmitglieder in Deutschland wie eine Art Goldesel. Solange Sie mit Ihrer Frau im Vorhinein abmachen wann, wie oft und wie viel Sie finanziell helfen, dann sollte es aber keine reellen Probleme geben.

Wie sind Filipinas im Vergleich zu deutschen Männern und umgekehrt?

Es gibt so viele Unterschiede, besonders wenn es um die Arbeitsverteilung im Haus geht, da man in Deutschland typischerweise die Hausarbeit teilt.

Als ich zum ersten Mal eine Filipina hatte war es eine große Überraschung für mich, dass sie überhaupt nicht erwartete, dass ich beim Abräumen oder Abwasch helfen sollte. Ich sollte mich einfach mit meinem Kaffee ins Sofa setzen. Meine Filipina war allerdings auch überrascht, da ich kochen konnte und auch gerne kochte. Das hatte sie auf den Philippinen noch nie erlebt. Dies ist der zweite größere Unterschied.

Andererseits sind deutsche Männer viel offener und akzeptierender wenn es um Kinder aus einer früheren Ehe geht, und dies zählt viel bei den Philippininnen, wenn Sie nach einem Mann suchen und Kinder aus einer früheren Ehe haben.

Sie müssen natürlich immer daran denken, dass jede Ehe ein Kompromiss zwischen zwei Menschen ist, und dass Menschen auf viele verschiedene Weisen verschieden sind. Da ist es egal ob sie eine Deutsche oder eine Philippinin heiraten. Am wichtigsten ist nur, dass Sie daran denken, dass es ein „give and take“ ist, wenn Sie eine glückliche Ehe mit einer Frau, aus egal welchem Land, haben wollen.

Es ist ebenfalls wichtig, dass Sie daran denken, dass Ausbildung und Sprache für Ihre Frau schwere Barrieren sein können, weshalb es wichtig ist, dass Sie sie auf allen Punkten gut unterstützen.

Die Frage „Wie sind Filipinas?“ kann man also nicht eben so beantworten, aber ich hoffe, dass Sie einen Einblick in einige Aspekte erlangt haben.

Dating mit Filipinas

Es gibt also viele Faktoren die in Betracht gezogen werden müssen, wenn Sie nach wahrer Liebe durch philippinischen Onlinedating suchen.

Es ist spannend und macht Spaß, also genießen Sie Ihre Suche nach Ihrer philippinischen Liebe. Jetzt haben Sie zumindest eine kurze Antwort auf die Frage „Wie sind Filipinas?“

Diese Website können Sie sorglos verwenden, und Sie können sich kostenlos umschauen und die Auswahl an Philippininnen sehen. Wollen Sie mit den Frauen schreiben kostet es allerdings ein wenig. Aber denken Sie daran, dass Sie einen großen Preisnachlass kriegen, wenn sie eine mehrmonatige Mitgliedschaft erwerben 🙂

Wenn Sie, wie auch ich damals, andere Länder als die Philippinen überlegen, dann können Sie hier mehr über Onlinedating mit lieben und hübschen Thaifrauen lesen

Zurück zu philippinen Frauen